Spanndecken für Hamburg

Morgens ab ins Büro und abends im renovierten Wohnzimmer sitzen. Möglich ist das mit einer flexiblen Decke einer sog. Spanndecke. Sie bringen ein ganz besonderes Ambiente in jeden Wohnbereich.

Innerhalb nur eines Tages sind die Decken sauber und ohne große „Baustelle“ montiert. Darüber hinaus werden vielfältige Dekor-Varianten angeboten. Decken, die mit diesem System modernisiert wurden, ob in Wohn- oder Schlafräumen, in Küche oder Bad, müssen außerdem nie mehr gestrichen werden. 

Das Material ist aus hochwertigem Kunststoff, wartungsarm, farbecht, langlebig und recyclebar. Darüber hinaus feuchtigkeitsbeständig, feuersicher und wärmedämmend. Ganz besonders wichtig für den Einsatz in Badezimmern und Schwimmbädern: die Decken sind algen-, bakterien- und schimmelhemmend. Plameco flexible Decken eignen sich für den Einsatz in Neubauten ebenso, wie zur Renovierung. Sogar die Gardinen und die vorhandene Beleuchtung können in die Konstruktion integriert werden. Um hohe Räume in Altbauten besser zu isolieren und den Raum harmonischer wirken zu lassen, kann die Decke auch abgehängt werden.

Unsere Deckensysteme werden auch Spanndecken oder Lackspanndecken genannt. Bei schalloptimierten Deckenkonzepten nennt man diese auch Akustikdecken. Besonderheiten sind dann noch Lichtdecken oder Fotodecken.

Wir betreuen nicht ganz Hamburg, auch nur einen Teil von Stormarn, unsere Decken trifft man an in Bergedorf, Boberg, Nettelnburg, Kirchwerder, Curslack, Reinbek, Wentorf, Glinde, Wandsbek, Mariental, Jenfeld, Tonndorf, Dulsberg, Horn, Oststeinbek, Billstedt, Rahlstedt, Bramfeld und in südlichen Gemeinden Stormarns, wie Barsbüttel oder Oststeinbek etwa.